Web Counter
Hier geht's schnell zur Startseite   u.a. Flugtage in Donzdorf, Löchgau, Rossfeld ...   Vorwiegend Technische Museen, aber auch Links zu Museumszügen.   Hier geht's zu Oldtimer-Veranstaltungen in Baden-Baden, Essen, Goodwood, Stuttgart, Tübingen, Wettenberg u.v.m.   Hier finden Sie Feste, Events, Veranstaltungen.   Alles, was sonst nirgendwo passt!   Impressum   Hier können Sie schnell und unkompliziert mit uns in Verbindung bleiben.
Startseite   Flugsport   Museen   Oldtimer   Feste   Sonstiges   Impressum   Kontakt

Alfa Romeo   Wanderer W 24, Baujahr 1938, 42 PS
Alfa Romeo Eines der letzten Modelle von Wanderer
Beides ist von Heinkel   Peugeot 302
Heinkel Peugeot
 

Das Technik-Museum Speyer zeigt auf mehr als 8.000 qm Hallenfläche und über 50.000 qm Freigelände "Technik pur". Auf unseren Bildern sind jetzt nur Oldtimer zu sehen, im Museum sieht man jedoch auch Lokomotiven, Schiffe, Musikinstrumente, Flugzeuge und vieles andere mehr.

Alle werden auf ihre Kosten kommen.

Nicht unerwähnt lassen, möchten wir das Filmtheater (20 x 26 m große Leinwand) und das großzügige Hotel.

 

www.technik-museum.de

 

Das größte Passagierflugzeug der Welt kommt ins Technik Museum Speyer

Stuttgart, Ende Januar 2002

Eine Boeing 747-200 der Deutschen Lufthansa kommt ins Technik Museum Speyer. Diese Maschine 1978 bei der Lufthansa in Dienst gestellt und hat seither ca. 100.000 Flugstunden bewältigt. Der letzte Flug des Jumbos am Montag, 28. Januar geht von Frankfurt zum Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden. Dort wird der Jet als erster seiner Art weltweit für einen Transport zerlegt um dann auf Tiefladern zum Rhein transportiert werden zu können. Dann werden der Flugzeugrumpf, die abgebauten Tragflächen und das abgebaute Heckleitwerk auf Schiffe verladen und an Karlsruhe vorbei nach Speyer transportiert.

Team-Stuttgart wünscht gute Reise.

Stuttgart, 28. Januar 2002

Die Boeing 747-200 "Schleswig-Holstein", mit der Kennung D-ABYM der Deutschen Lufthansa, ist heute planmäßig um 12:15 Uhr am Baden-Airpark Rheinmünster-Söllingen gelandet. Zuerst überflog die Maschine den gesamten Flughafen, um nach einer großen Schleife sanft auf dem Boden zu landen. Das Interesse der Bevölkerung war sehr groß.

Zwei besondere Anlässe gab es an diesem Montag. Sowohl "Schleswig-Holstein" als auch die beiden Kapitäne, Norbert Mayer und Johann Steffen, absolvierten ihren letzten Flug bei der Deutschen Lufthansa, vor ihrem Ruhestand.

Die Techniker der Lufthansa und des Technik Museums, bereiten nun den Jumbo-Jet auf ihren letzten Transport per Schiff und LKW ins TECHNIK MUSEUM Speyer vor. Hier soll die Maschine im April eingetroffen sein.

 

Kostenlose Zähler und Statistiken für Ihre Website auf www.motigo.com

© W. Cullmann Stand: Samstag, 06. Mai 2017